31. Dezember 2019

Arbeiten an der Wartung von Windturbinen
Dienstleistungsprojekte in den USA und Europa

Trotz der gegenwärtigen schwierigen Situation auf der ganzen Welt arbeitet die Aerones-Crew weiter an Projekten zur Wartung von Windkraftanlagen in den USA und Europa, wobei sie Vorsichtsmaßnahmen trifft und sich sozial distanziert. Es ist eine schwierige Zeit, der wir uns alle stellen müssen, aber dank der einzigartigen Eigenschaften der Aerones-Technologie ist es möglich, die Wartungsarbeiten an Windkraftanlagen fortzusetzen.

Was das jüngste Projekt betrifft, so haben wir einen Leitfähigkeitstest des Blitzschutzsystems (LPS) für 100 Turbinen in Texas, USA, durchgeführt (Sehen Sie ein Video: https://bit.ly/2WUxJAc). Mit einem Team von zwei Aerones-Technikern und einer Aerones-Servicestelle haben wir im Durchschnitt ~3-4 WEA pro Tag inspiziert, was in der Branche ein beispielloses Tempo für solche Dienstleistungen darstellt. Bezogen auf die Ausfallzeit der Windkraftanlagen bedeutet dies nur ~2h Ausfallzeit pro Anlage, einschließlich der Einrichtung des Systems.

Neben der Leitfähigkeitsprüfung bietet Aerones auch andere automatisierte Dienstleistungen für Windkraftanlagen an, bei denen unsere Robotertechnologie zum Einsatz kommt. Die verfügbaren Dienstleistungen umfassen:

  • Test des Blitzschutzsystems;
  • Detaillierte visuelle Inspektionen der Klinge und Datenanalyse;
  • Erstklassiger Schutz und eisabweisende Beschichtung;
  • 3D-Scannen der Rotorblätter von Windkraftanlagen - zur Bewertung der Effizienz der Energieerzeugung;
  • Vorbereitung der Vorderkante für die folgende Reparatur oder das Auftragen der Schutzhülle;
  • Reinigung der Abflusslöcher von Windkraftanlagen;
  • Reinigung von Windturbinenblättern;
  • In Entwicklung - Automatisierte Spitzenreparatur.

 

Aerones
Erstellte Beiträge: 53

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert